Veranstaltungs­hinweis: Jugend­kongress 2020 in Gifhorn

von Jonathan Malisi
0 Kommentar
Veranstaltungs­hinweis: Jugend­kongress 2020 in Gifhorn

Update 9. Mai: Die Verantwortlichen haben unter den gegebenen Umständen entschieden, den Kongress zu verschieben. Als Entschädigung und Vorgeschmack auf den eigentlichen Kongress wollen sie am geplanten Wochenende (21-24.05.) ein kleines Online-Angebot zusammenstellen.
Wenn etwas mehr feststeht, werden wir es rechtzeitig bekanntgeben.

Unter dem Motto Keine halben Sachen – weil Jesus ALLES wert ist! wird vom 21.-25.05.2019 ein Jugendkongress in Gifhorn stattfinden. Wir empfehlen euch diese Veranstaltung sehr. Euch erwarten gehaltvolle Seminare, Sport, ermutigende Gemeinschaft und ansprechende Predigten (2. Timotheusbrief) mit Fokus auf Gottes Wort.

Unsere Leitungs-/Freundeskreismitglieder Ludwig Rühle, Jochen Klautke und Jonathan Malisi werden in Form von Predigten/Seminaren beteiligt sein.

Wo?

Evangelisch-Lutherische Christus-Brüdergemeinde; Grüntaler Str. 1, 38518 Gifhorn

Kosten?

Mit 49€ (Anmeldung bis zum 30.04.) bzw. 25€ (nur an 1-2 Tagen dabei) äußerst günstig.

Kurzes Statement der Veranstalter zu Anliegen und Konzept: „Ziel des Jugendkongresses ist es, junge Christen in Gifhorn & ganz Deutschland durch bibeltreue & christuszentrierte Vorträge, Gemeinschaft & Lobpreis im Glauben & in der Nachfolge zu stärken. Jugendliche & junge Erwachsene sollen motiviert werden, Jesus im Alltag zu bezeugen & ein Leben zu führen, das Gott ehrt.“ Für einen tieferen Einblick haben wir ein Interview mit Viktor Janke, einem der Mitorganisatoren des Jugendtages und Ältesten der ausrichtenden Gemeinde, geführt.

Flyer

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du die Seite weiter benutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. OK