5 gute Gründe, warum genau DU das erste Septemberwochende dabei sein wirst!

von Alyssa Riesen
1 Kommentar
5 gute Gründe, warum genau DU das erste Septemberwochende dabei sein wirst!

Überlegst du noch, ob du dich zur diesjährigen Josia-Konferenz anmelden sollst? Bist du dir nicht sicher, ob es sich wirklich lohnt, dafür nach Gießen zu kommen? Bist du vielleicht der Einzige aus deiner Gemeinde, der kommen will? Dann folgen hier 5 biblische und praktische Gründe, dir diese Gelegenheit nicht entgehen zu lassen:

Nummer 1 – Weil du weißt, dass du zu mega guten Erlebnissen und einer guten Zeit nicht „Nein” sagen kannst:

Wirklich. Einmal Josia, immer Josia. Schau dir doch einfach mal den Bericht vom letzten Jahr an!

Nummer 2 – Weil du Gemeinschaft brauchst:

Damit meine ich nicht oberflächliche Party-Bekanntschaften. Und so cool und erfreulich auch das Volleyballturnier ist, es geht ganz sicher um mehr als sportliche Aktivitäten.

Ich meine viel mehr die Gespräche und Beziehungen, die auf Josia entstehen und wachsen. Und natürlich den Austausch über die relevanten und interessanten Inhalte der Predigten! Das bringt mich zum nächsten Punkt:

Nummer 3 – Weil du Gottes Wort brauchst:

„Deine Zeugnisse sind meine Freude; sie sind meine Ratgeber.“

Ps 119,24

Wo finden wir mehr Freude als in und an Gottes Wort? Und wo finden wir mehr Wahrheit? Die Leute von Josia wollen genau das: junge Menschen (zurück) zum Wort Gottes führen. Denn nur das Wort Gottes kann unser Leben durch und durch verändern.

Nummer 4 – Weil du verändert werden willst:

Ob du durch Seminare, neue Ansichten, andersdenkende Menschen, das Volleyballturnier oder einfach deine Mitarbeit plötzlich herausgefordert wirst: Auf einmal musst du deinen Standpunkt überdenken. Und das ist auch gut so, denn hoffentlich führt dich das zu Gott und zu Seinem Wort. Wo auch immer du stehst, lass dich von Gott durch die Konferenz verändern!

Nummer 5 – Weil du dich jetzt hier anmeldest😉:

Klar, das hört sich alles schön und gut an. Aber sieh es dir selbst an und sei dabei! Und mal sehen, ob du nächstes Jahr wieder dabei bist…

1 Kommentar
0

Auch interessant

1 Kommentar

Konferenz: Die Bergpredigt – die Welt auf den Kopf gestellt – Hanniel bloggt. 19. August 2019 - 13:39

[…] 7. Konferenz ein Interview mit Daniel Knoll geführt, der die Bergpredigt auslegen wird. Hier geht es zu fünf Gründen, warum sich eine Teilnahme lohnt. Das diesjährige Konferenzthema lautet […]

antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du die Seite weiter benutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. OK