Eine Frau nach Gottes Herzen – Sprüche 31,10-31

von Bettina Krüger
0 Kommentar

Herr, mache mich zu einer Frau nach Deinem Herzen.

Zu einer Frau, die vertrauenswürdig ist und auf die man(n) sich verlassen kann.
Die zu ihrem Wort steht und ehrlich ist.

Zu einer Frau, die fleißig ist und keine Mühe scheut.
Die Angefangenes zu Ende bringt und keine halben Sachen macht.

Zu einer Frau, die statt zu nörgeln, jammern und zu meckern positiv denkt.
Die dem kommenden Tag entgegenlacht und nicht in Sorgen verstrickt ist.

Zu einer Frau, deren Herz voller Liebe ist.
Die die Menschen um sie herum liebevoll behandelt.

Zu einer Frau, die den Tag voll ausnutzt.
Die die Zeit nicht durch unnötige Dinge verschwendet.

Zu einer Frau, die den Schwachen und Außenstehenden nicht übersieht.
Die dem Bedürftigen hilft.

Zu einer Frau, die nicht „typisch Frau“ über andere lästert, sondern ihre Worte bedacht wählt.
Die freundlich spricht und ermutigt statt niederzudrücken.

Zu einer Frau, deren Fokus nicht auf äußerer Schönheit liegt.
Die um innere Schönheit bemüht ist.

Zu einer Frau, die ihr Ego zurückstellt.
Die mit Freuden anderen dient.

Zu einer Frau, die vergibt.
Die vergibt von Herzen und nicht nur aus Pflichtgefühl.

Zu einer Frau, die nicht verurteilt.
Die bemüht ist, den Menschen hinter der Fassade zu entdecken.

Herr, mache mich zu einer Frau, die DICH mehr liebt als alles andere!

Die dir kompromisslos nachfolgt und Deine Liebe weitergibt.
Die betet und Gemeinschaft mit dir sucht.
Die nicht den Menschen gefallen will, sondern Dir.
Die von innen heraus leuchtet – für Dich.

Alleine schaffe ich es nie –
darum bitte ich Dich:

Mache Du mich zu einer Frau nach Deinem Herzen!

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar